So., 20. Feb. | Zoom

Heilzirkel

Fernheilungsrunde auf Spendenbasis für Mensch & Tier
Heilzirkel

Zeit & Ort

20. Feb., 10:00
Zoom

Über die Veranstaltung

ABLAUF

Wir treffen uns live in Zoom.

Nach einer kleinen Einführung lasse ich Heilenergie für die Gruppe fließen.

Wenn diese auch dein Kind oder Tier erreichen soll, schreibe einfach den Namen in den Chat.

Während die Energie fließt, kannst du es dir ganz gemütlich machen und dich entspannen.

Anschließend können wir uns gerne über die Wahrnehmungen austauschen.

Manchmal ziehe ich noch eine Orakelkarte für den Tag, leite eine kleine geführte Meditation an oder mache ein Symboling für die Gruppenenergie - je nach Stimmung.

Ein Termin dauert ca. 30 - 45 Minuten.

WERTSCHÄTZUNG

Der Termin findet auf freiwilliger Spendenbasis statt. Über einen kleinen Energieausgleich würde ich mich sehr freuen. PAYPAL: paypal.me/spirittime

BANK: Sabrina Blessing, Volksbank Ettlingen IBAN: DE48660912000105278900 BIC: GENODE61ETT

ALLGEMEINE INFOS

Der Heilzirkel ist offen für alle, egal ob du schon Erfahrungen mit geistigem Heilen (Reiki etc.) gemacht hast oder nicht. Heilenergie unterstützt die Selbstheilungskräfte. Heilenergie kann nicht nur bei Krankheiten helfen, sondern auch bei schwierigen Situationen und anderen Blockaden, z.B. bei wiederkehrendem Streit, Ängsten oder Prüfungen. Heilenergie kann eine wunderbare Unterstützung in allen Lebensbereichen sein. Bei einer Heilsitzung verbinde ich mich gleichzeitig mit dir (bzw. deinem Kind oder Tier) und der geistigen Welt und kanalisiere die Information bzw. Energie, die gerade benötigt wird.

WIRKUNG

Es ist individuell sehr unterschiedlich, wie und wann eine Veränderung einsetzt. Manche spüren es sofort, andere nach 2-3 Tagen oder erst nach Wochen. Heilimpulse bringen etwas in Bewegung, sie setzen Prozesse in Gang. Blockierte Energie, die wieder fließt, bedeutet eine Veränderung in deinem Energiesystem. Dies kannst du körperlich spüren, z.B. dass du zunächst evtl. mehr Schlaf und Ruhe benötigst oder auch seelisch, in Form von starken Gefühlen oder Träumen, die plötzlich auftauchen.

Es kann ein paar Tage dauern bis sich dein Energiesystem wieder stabilisiert und die Heilenergie integriert ist. Daher ist es nach der Heilsitzung besonders wichtig, möglichst viel Wasser zu trinken (innere Reinigung) und sich viel Zeit und Ruhe zu gönnen. Sei rücksichtsvoll mit dir.  Nimm dir Zeit für dich und zieh dich vom Alltag ein wenig zurück. Lass es wirken.Es ist auch möglich, dass man während und noch wenige Tage nach der Heilsitzung seine Blockaden (d.h. ggf. auch Schmerzen) vermehrt spürt, bevor eine Erleichterung eintritt („Erstverschlimmerung“, Verarbeitungsprozesse). Bitte gib mir in diesem Fall Bescheid, ich unterstütze und begleite dich dann gerne individuell weiter.

Heilung kann auf mehreren Ebenen geschehen und bedeutet nicht unbedingt, dass eine Krankheit beendet wird. Eine Krankheit kann auch eine Botschaft unseres Körpers und unserer Seele sein, die es zu ergründen gilt. Ich kann zwar um Energie für ein bestimmtes Thema bitten, wie bspw. bei "Knieschmerzen" oder für eine "Abschlussprüfung", jedoch kann man darauf vertrauen, dass die Energie genau da hinfließen wird, wo sie gerade am dringendsten benötigt wird. Man kann sich das in etwa so vorstellen, als würde man einen Eimer Wasser auf einen Weg mit kleinen Schlaglöchern ausleeren - das Wasser wird sich in den Unebenheiten verteilen. Das bedeutet, es kann passieren, dass ein paar Tage nach einer Heilsitzung die Knieschmerzen noch da sind, es aber plötzlich im Job oder in einer Beziehung wieder besser läuft.

WICHTIG

​Geistiges bzw. energetisches Heilen ersetzt keinen Arzt, Apotheker oder Heilpraktiker. Ich stelle keine Diagnosen, behandle keine Ursachen oder Symptome, sondern stärke lediglich die Selbstheilungskräfte. Es gibt kein Heilversprechen. Niemals werde ich dazu raten, Medikamente abzusetzen.