Babykommunikation

"Lausche mit dem Herz"

Großmutter Weide

Möchtest du dein Kind besser verstehen?

 

Fragst du dich manchmal, warum sich dein Kind so verhält?

Gibt es Schwierigkeiten und du weißt nicht, wieso und was du tun kannst?

Geht es deinem Kind nicht gut und du fragst dich, wie du ihm helfen kannst?

Babykommunikation ist der telepathische Austausch von Gedanken, Gefühlen oder Bildern mit einem Baby oder Kleinkind.

 

Die Babykommunikation ist eine wunderbare Möglichkeit, auch Kinder zu Wort kommen zu lassen, die vielleicht noch nicht sprechen können. Du kannst sie dir wie eine tiefergehende Form von Empathie vorstellen. Während einer Babykommunikation verbinde ich mich mental mit deinem Kind und mit seiner Erlaubnis kann ich seine Gedanken und Gefühle wahrnehmen. 

Man könnte z.B. Fragen:

- Wie geht es dir körperlich / seelisch?

- Wünscht du dir etwas? 

- Was würde dir helfen, um besser schlafen zu können?

- Bist du schon bereit für feste Nahrung?

- Wie ist die Betreuungssituation für dich?

- Was steckt hinter den Wutanfällen?

- Vorbereitung auf eine Veränderung etc.

Eine Babykommunikation ist auch mit einem Baby im Bauch und einer Kinderseele in der geistigen Welt möglich.

Bist du bereit für die Botschaften deines Kindes?

Wichtig: 

  • Es muss sich um dein eigenes Kind handeln.

  • Alle Inhalte eines Gesprächs werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeben.  Auch nehme ich nie ohne Erlaubnis telepathischen Kontakt zu einem Kind auf. 

  • Babykommunikation hat nichts mit Erziehung zu tun. Ich kann Kinder nicht von unerwünschten Verhaltensmustern abbringen, doch ich kann versuchen, die Ursachen herausfinden, Ratschläge geben und zwischen euch vermitteln. 

  • Eine Babykommunikation ersetzt keinen Kinderarzt - ich stelle keine Diagnosen und kann auch keine Heilversprechen geben.